Connect with us

News

Umweltbildung auf der BUGA 2025 – Lehrer*innen und Erzieher*innen aufgepasst!

Die Bundesgartenschau Rostock 2025 wird ein Ort der Begegnung, des Staunens und insbesondere des Lernens.

Besonders für unsere jüngeren Besucher wird es aufregend werden, weite Pflanzenwelten der BUGA zu erkunden und dabei interaktiv die heimische Flora und Fauna zu verstehen. Jetzt besteht die Möglichkeit, spannende Umweltthemen mit geplanten Lehrveranstaltungen oder Projekten in einem großen Gestaltungsspielraum miteinander zu verknüpfen. Dazu könnt ihr eure Wünsche direkt an uns richten und wir werden bis zur BUGA gemeinsam ein abwechslungsreiches Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche zusammenstellen. Dafür sind jetzt eure Ideen gefragt!
Kind streut Blumensamen auf Erde
Kinder säen Zukunft | Foto: BUGA Rostock 2025 GmbH

Der Schwerpunkt der Angebote wird dabei auf einem nachhaltigen Umgang mit der Natur und Umwelt liegen. Themen wie nachhaltige Energiegewinnung, Klima(-wandel) und seine Auswirkungen, Biotope/Lebensräume, Wasser(-knappheit), Artenvielfalt in der Stadt/Biodiversität sowie Ernährung oder Gesundheit finden auf der BUGA eine geeignete Plattform. Ziel dieser ersten Informationsveranstaltung ist es, unsere Bildungsangebote zusammen mit den Lehrern und Pädagogen der jeweiligen Bildungseinrichtungen möglichst präzise an Lernkonzepte bzw. -rahmenpläne anzupassen.

Schickt eine formlose Anmeldung per Mail an die Projektleiterin für Umweltbildung der BUGA Josephine Busch (Tel. 0381 381-2923) an umweltbildung@rostock.deund meldet euch bis spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn an!

Die Veranstaltungen werden online stattfinden. Dazu werden die Zugangslinks rechtzeitig nach Anmeldung an alle Teilnehmer versendet.

Wir freuen uns auf eure Ideen und einen spannenden Austausch!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

Männermode

Werbung

Familie

Werbung

Fitness

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook