Connect with us

Ausflugtipps

Karls Fahrgeschäfte öffnen wieder

Karls

Lockerungen in allen Karls Erlebnis-Dörfern in Mecklenburg-Vorpommern / Neues spektakuläres Abenteuer in Rövershagen
Karls Erlebnis-Dörfer in Rövershagen bei Rostock, in Zirkow auf Rügen und in Koserow auf Usedom öffnen ab dem 28. Mai 2021 wieder alle Fahrgeschäfte im Außenbereich. Erstmalig in diesem Jahr kommen Klein und Groß damit wieder in den Genuss, Karls Erlebnis-Aquarium Schuppen-Schuppen zu besuchen, mit Traktoren durchs Dorf zu tuckern oder in der Erdbeer-Raupenbahn Platz zu nehmen. Vor Freude überschlagen sich „Majas wilde Schwestern“, ein neues interaktives Abenteuer, das am Standort Rövershagen zu Premierenfahrten einlädt. In bienenförmigen Fluggefährten werden Wagemutige in bis zu 20 Meter Höhe befördert und dort kräftig umhergesummt. Wie stark das Bauchkribbeln werden und ob es gar zum Überschlag kommen soll, kann jeder Fahrgast selbst entscheiden. Ergänzt wird das neue Fahrgeschäft um den Shop „Plüschmors“ (plattdeutsch für „Hummel“), der in einem überdimensionalen Bienenhotel untergebracht ist.

Wer Karls Erlebnis-Dörfer in Mecklenburg-Vorpommern wieder (fast) vollständig erleben möchte, sollte weiterhin eine medizinische oder FFP2-Maske tragen und die Hygiene- und Abstandsregeln beachten. Negative Corona-Tests sind für die Nutzung der Fahrgeschäfte nicht erforderlich.

Karls Erlebnis-Dörfer haben täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet
Erdbeerhof
Rostocker Oktoberfest 15 & 16.10.2021

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Familie

Werbung

Männermode

Werbung

Fitness

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook