Connect with us

Gesundheit

Neuer Chefarzt am Südstadtklinikum

Dr. Tilman Pickartz ist Spezialist für Magen-Darm-Erkrankungen

Seit dem 1. Dezember 2021 ist Dr. Tilman Pickartz neuer Chefarzt der Klinik für Innere Medizin IV am Klinikum Südstadt Rostock. Der gebürtige Berliner trat damit die Nachfolge des langjährigen Chefarztes und früheren Ärztlichen Direktors des Südstadtklinikums, Prof. Dr. Hans-Christof Schober an, der in den Ruhestand gegangen ist. In der Klinik für Innere Medizin IV, zu der auch die Zentrale Notaufnahme und die Endoskopie gehören, werden hauptsächlich Erkrankungen der Verdauungsorgane und des Stoffwechsels behandelt. Dr. Tilman Pickartz war zuletzt Leitender Oberarzt in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin A an der Universitätsmedizin Greifswald.

Mit Dr. Tilman Pickartz konnten wir einen anerkannten und erfahrenen Internisten und Gastroenterologen für unser Haus gewinnen“, betonte der Ärztliche Direktor Prof. Jan P. Roesner. „Seinem Fachgebiet kommt angesichts der immer älter werdenden Bevölkerung eine besondere Bedeutung zu. Das betrifft vor allem Fettleber- und Magen-Darm-Erkrankungen sowie beispielsweise Adipositas. Des Weiteren ist Dr. Tilman Pickartz ein ausgewiesener Spezialist für entzündliche Darmerkrankungen. Seine Expertise ist eine Bereicherung des gastroenterologischen Leistungsspektrums am Südstadtklinikum und in Rostock.“

„Ich freue mich sehr, in einem gut funktionierenden Klinikum mitarbeiten zu können und eine gut funktionierende Klinik zu übernehmen“, so der neue Chefarzt bei seiner Einführung. „Ganz besonders freue ich mich auch auf eine enge Zusammenarbeit mit starken Partnern anderer Fachrichtungen, wie zum Beispiel der Viszeralchirurgie, der Radiologie und der Intensivmedizin, um nur einige zu nennen.“

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Rostock-Life November 2022

Männermode

Werbung

Familie

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook