Connect with us

Hansestadt

Übermittlungsfehler bei Testergebnissen an Schulen

Eine Meldung über eine Vielzahl positiver Corona-Schnelltestergebnisse
an Rostocker Schulen war Ausgangspunkt für eine umgehende Prüfung durch
die Stadtverwaltung. Darüber informiert Senator Steffen Bockhahn.
„Glücklicherweise hat sich dabei herausgestellt, dass ein
Übertragungsfehler vorlag. Das macht uns sehr froh!“ Statt die Spalte
für insgesamt durchgeführte Tests zu nutzen, wurde die Zahl
versehentlich in der Spalte für positive Testergebnisse eingetragen.
„Gemeinsam mit allen beteiligten werden wir überprüfen, wie wir das
Verfahren und die Behörden übergreifende Kommunikation verbessern
können“, so der Senator. Statt der gemeldeten Zahl von 267 zeigte
lediglich ein einziger Test ein positives Ergebnis an, das nun auf
Veranlassung des Gesundheitsamtes abgeklärt wird.

Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Der Oberbürgermeister
Pressestelle, 18050 Rostock
Verantwortlich: Ulrich Kunze
Tel. 0381 381-1417, -1418
Fax 0381 381-9130
E-Mail: presse@rostock.de

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Rostock-Life November 2022

Männermode

Werbung

Familie

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook