Connect with us

Events

Kunst zum Mitmachen – Stadtraumausstellung 2021

„KistenKunst – Lasst Rostock zusammenwachsen“ bietet allen kreativen Raum unter freiem Himmel – Bis 2. Mai für KistenKunst anmelden

Unter dem Motto „KistenKunst – Lasst Rostock zusammenwachsen“ wird eine
von Rostockerinnen und Rostockern selbst gestaltete Open-Air-Ausstellung
im August in der Stadt das Publikum erfreuen. Zwischen
Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) und Neuem Markt sollen fantasievolle
Inseln mit 30 Kisten zum Mitmachen und Verweilen einladen. Diese für
Rostock einmalige Stadtraumausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt der
Hanseatischen Bürgerstiftung Rostock und des Amtes für Stadtgrün,
Naturschutz und Friedhofswesen.

„Jeder kann eigene Ideen in, an und auf eine Kiste bauen, pflanzen,
installieren oder malen und damit unsere Innenstadt beleben“, ermuntert
die Leiterin des Stadtgrünamtes Dr. Ute Fischer-Gäde die Einwohnerinnen
und Einwohner. So können neben kreativen Kunstobjekten auch
Bepflanzungen zum Thema Umwelt- und Naturschutz oder wissenschaftliche
Konstruktionen platziert werden. „Hier bieten sich auch tolle
Herausforderungen für Schulklassen, Vereine oder Stadtteilzentren“,
unterstreicht sie. Teilnehmende erhalten jeweils eine Kiste. Bis zu drei
gestaltete Objekte werden punktuell in der KTV und der Innenstadt auf
Rollrasen ansprechend platziert. An ausgewählten Standorten wird eine
Bank zum Verweilen und zur Begegnung einladen. „Wir hoffen auf viele
tolle Ideen. Auch wilde Konstruktionen mit Klappen und rotierenden
Elementen sind willkommen“, kurbelt die Grünamtsleiterin die Fantasie
der Mitmachenden an.

Angedacht ist auch eine öffentliche Prämierung der KistenKunst, bei der
über einen QR-Code Zustimmung vergeben werden kann. Sponsoren sind zur
Unterstützung herzlich willkommen. Bei großer Nachfrage stehen bis zu 50
Kisten bereit. Nach Abschluss der Ausstellung können diese von den
Teilnehmenden übernommen oder für Förderprojekte versteigert werden.
Alle Bänke bleiben als Ruhepunkte erhalten. Rund 25.000 Euro werden in
die kreative Innenstadtbelebung investiert.

Interessenten, die eine Kiste (120 x 80 oder 80 x 60 Zentimeter)
gestalten wollen, wenden sich bitte bis zum 2. Mai 2021 an das Amt für
Stadtgrün, Naturschutz und Friedhofswesen, Tel. 381-8501, E-Mail:
stadtgruen@rostock.de oder an die Hanseatische Bürgerstiftung,
Juliane Bombeck, Tel. 649306, E-Mail: info@buergerstiftung-rostock.de.

Bildrechte: Novus Marketing

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Familie

Werbung

Männermode

Werbung

Fitness

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook