Connect with us

Hansestadt

Moderne Fahrzeuge für Rettungsdienst

Rettungsdienst

Acht neue Rettungsdienstfahrzeuge für Rostock übergab Rostocks Senator
Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski heute an die Leistungserbringer des
Rettungsdienstes der Hanse- und Universitätsstadt. „Der Rettungsdienst
leistet einen unverzichtbaren, ja in vielen Fällen überlebenswichtigen
Beitrag für die Sicherheit und Gesundheit der Menschen in unserer Stadt,
und das mehr als hundert Mal jeden Tag. Mit der Beschaffung dieser acht
neuen Fahrzeuge machen wir einen weiteren Schritt bei der
kontinuierlichen Modernisierung unserer Fahrzeugflotte im
Rettungsdienst, um Patientinnen und Patienten optimal zu
transportieren“, erklärte der Senator.

Die neuen Rettungsmittel ersetzen 1:1 alte Fahrzeuge der Rostocker
Flotte, die nach durchschnittlich sieben Jahren im Einsatz nun das Ende
ihrer Lebensdauer erreicht haben. Jüngere Modelle werden weiterhin als
Reserve-RTW genutzt. Alle neuen Einsatzfahrzeuge, darunter zwei
Krankentransportwagen, entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Für
ihre Beschaffung wurden seitens der Stadt mehr als 900.000 Euro
aufgewendet, die durch die Krankenkassen refinanziert werden
Rostock-Life
Ab Donnerstag (20. Mai): Klinikum Südstadt lockert Besuchsmöglichkeiten

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Rostock-Life November 2022

Männermode

Werbung

Familie

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook