Connect with us

HC Empor

HC Empor verlängert mit Cheftrainer Till Wiechers

Der HC Empor Rostock setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Cheftrainer Till Wiechers fort. Darauf haben sich der Verein und der 38-jährige Sportwissenschaftler verständigt und den zum Saisonende auslaufenden Vertrag um weitere zwei Jahre bis 2024 verlängert.

„Till Wiechers hat diese Mannschaft geformt, ihr den Charakter gegeben, sie zum Aufstieg geführt und wird nach einer überragenden Hinrunde mit ihr auch den Klassenerhalt feiern. Davon sind wir absolut überzeugt – genauso wie von seiner Arbeitsweise und seiner Identifikation mit dem HC Empor Rostock. Daher war für uns klar, dass wir die Zusammenarbeit mit ihm gern fortführen wollen“, sagt Tobias Woitendorf, Vorstandsvorsitzender des Vereins.

„Ich bin vor fünf Jahren mit dem Ziel gekommen, Empor wieder zu einer Marke zu machen und glaube, dass wir seitdem eine ganze Menge bewegt haben. Aber wir sind noch nicht fertig. Wir wollen mit unserem Zusammenhalt noch mehr bewegen. Wir wollen Menschen verbinden und nicht gegeneinander aufhetzen. Deshalb bin ich hier. Ich bin dankbar und froh, diese Herausforderung weiter führen zu dürfen und freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit der Mannschaft, dem gesamten Team, dem Verein und natürlich freue ich mich darauf, hoffentlich bald wieder zusammen mit unseren tollen Fans wieder eine volle Stadthalle erleben zu dürfen“, so Till Wiechers.

Till Wiechers kam 2017 von der SG Flensburg-Handewitt II und leitete beim Ros¬tocker Traditionsverein nach dem Absturz in die dritte Liga den sportlichen Neuanfang ein. Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt gewann Empor unter seiner Regie bereits im zweiten Jahr die Drittliga-Meisterschaft und nur ein Phantomtor in der letzten Sekunde verhinderte den Zweitliga-Aufstieg. 2020 machte die Corona-Pandemie alle Aufstiegshoffnungen zunichte. Ein Jahr später gelang Till Wiechers mit dem Zweitliga-Aufstieg sein Meisterstück: Der HC Empor Rostock kehrte nach vier Jahren Drittklassigkeit in den Profibereich zurück.
Website HC Empor
HC Empor verpflichtet isländischen Rückraumspieler

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Werbung

Männermode

Werbung

Familie

Werbung

Fitness

Werbung

Fotograf

Werbung

Facebook